Nach Fußballspiel: Schiedsrichter aus der Region verstorben

Eine Begegnung in der Fußball A-Klasse Frankenwald ist gestern durch einen tragischen Vorfall in den Hintergrund gerückt. Bei der Partie zwischen der SG Stockenroth und dem FC Saaletal Berg ist Schiedsrichter Martin Braun am Abend auf dem Spielfeld zusammengebrochen. Das berichtet das Portal Anpfiff.info. Trotz eingeleiteter Sofortmaßnahmen durch Ärzte ist der 71-Jährige in der Nacht verstorben. Martin Braun war Ehrenamtsbeauftragter und Schiedsrichter bei den Kickers Selb.