© Radio Euroherz / Jan Gebelein

Nach dem Hofer Herbst: Verweilinseln kommen nun weg

Der Hofer Herbstmarkt mit dem verkaufsoffenen Sonntag hat die Innenstadt an diesem Wochenende wieder gefüllt. Ansonsten ist in der Ludwigstraße eher weniger los, als den Geschäften dort lieb wäre. Um dauerhaft mehr Menschen dort zum Shoppen zu verleiten, hat die Stadt Hof heuer etwas Neues ausprobiert: Die Verweilinseln. Wirklich gelungen ist der erste Testlauf aber nicht, nach anfänglicher Skepsis und Eingewöhnungzeit hat es hauptsächlich negatives Feedback gegeben: zu hässlich, zu schmutzig, zu hoch und eng. Das nehmen die Verweilinseln mit in den Winterschlaf, denn sie kommen jetzt nach erstmal weg. Dafür werden die Parkflächen unter den Konstruktionen wieder frei. Ob die Verweilinseln noch eine zweite Chance bekommen und in welcher Form, darüber berät in den nächsten Monaten die Stadtpolitik.