© Nicolas Armer

Nach Cyber Attacke auf IHK: Homepage wieder erreichbar

Nach dem mutmaßlichen Hacker-Angriff auf die Industrie- und Handelskammern ist die Homepage der IHK für Oberfranken Bayreuth wieder weitestgehend online. Auf der Startseite sind zum Beispiel wieder aktuelle Informationen zu finden. Auf den Webseiten der IHK zu Coburg und der IHK Südthüringen hingegen wird weiterhin darauf hingewiesen, dass die IT-Systeme heruntergefahren sind. Die IHK-Organisationen sind aber persönlich und telefonisch erreichbar. Wie berichtet, geht die Zentralstelle Cybercrime Nordrhein-Westfalen dem Anfangsverdacht der Computersabotage nach.