Nach 21 Jahren: Letzter Tag im Amt für OB Ralf Oberdorfer

Eine Ära geht zu Ende. Nach 21 Jahren ist heute der letzte Tag für Ralf Oberdorfer als Oberbürgermeister der Stadt Plauen. Im Euroherz-Bilanzinterview bezeichnet Oberdorfer seine Amtszeit als Höhepunkt seiner beruflichen Laufbahn. Er betonte Projekte wie die Veränderung der Innenstadt und den Bau eines Campus am Schloßberg. An Ruhestand denkt der 61-Jährige noch nicht. Er will künftig Unternehmen und Kommunen in Fragen des öffentlichen Rechts beraten. Neuer Oberbürgermeister der Stadt Plauen ist der CDU-Politiker Steffen Zenner. Ralf Oberdorfer war bei der Wahl nicht mehr angetreten.