MVZ Fichtelgebirge: Eröffnung einer Filiale in Selb

Gerade der ländliche Raum hat ein Problem mit guter, flächendeckender medizinischer Versorgung. Mit der heute (18.11.) eröffneten Filiale des Medizinischen Versorgungszentrums Fichtelgebirge im Klinikum Selb wird genau die weiter gewährleistet. Die komplette Behandlung, also Operation und die anschließende Nachbehandlung könne dadurch an einem Standort zusammengefasst werden, so Jan-Felix Buchmann – Chefarzt am Klinikum Fichtelgebirge in Selb. Er wird außerdem das MVZ betreuen. Die Terminabsprache läuft über die Filiale in Marktredwitz. Den Kontakt gibt’s auf euroherz.de. Insgesamt sind an den beiden Standorten in Marktredwitz und jetzt auch in Selb vier Ärzte für orthopädische und operative Behandlungen zuständig.

 

Tel.: 09231 95289