© Stefan Puchner

Mountainbiker stürzt: Schwer verletzt gerettet

Alzenau (dpa/lby) – Bei widrigem Wetter ist ein Mountainbiker am Sonntag am Hahnenkamm in Unterfranken gestürzt und schwer verletzt worden. Die Rettung an der Mountainbike-Strecke namens Hexenthorn gestaltete sich schwierig, wie die Kreisbrandinspektion Alzenau-Hörstein mitteilte: Da der Sturz im unwegsamen Gelände passierte, sei der Unfallort nicht mit Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeugen erreichbar gewesen. Nach Erstversorgung durch eine Notärztin sei der Schwerverletzte zunächst zu einem Bergwacht-Fahrzeug getragen und mit diesem zum Rettungswagen gefahren worden, der ihn dann in ein Krankenhaus brachte.

© dpa-infocom, dpa:210829-99-15314/2