Ein Einsatzfahrzeug der Polizei steht an einem Unfallort., © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Motorradfahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Auto

Ein Motorradfahrer ist bei einem Frontalzusammenstoß auf einer Staatsstraße im Landkreis Kulmbach ums Leben gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen habe er zwischen Kasendorf und Azendorf in einer Rechtskurve die Kontrolle über seine Maschine verloren, teilte die Polizei mit. Er rutschte auf die Gegenfahrbahn, prallte frontal in ein entgegenkommendes Auto und kam darunter zum Liegen. Beide Fahrzeuge gingen durch den Zusammenstoß am späten Freitagnachmittag sofort in Flammen auf – und brannten aus.

Der Motorradfahrer konnte nicht mehr gerettet werden. Er starb noch an der Unfallstelle. Die drei Insassen des Autos erlitten leichte Verletzungen. Sie konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und wurden in ein Krankenhaus gebracht. Die Identität des Motorradfahrers soll bei einer rechtsmedizinischen Untersuchung geklärt werden.

Die Staatsstraße war im Bereich der Unfallstelle noch bis zum späten Abend komplett gesperrt.