Motorradfahrer prallt gegen Wohnwagen und stirbt

Ein Motorradfahrer ist bei Chamerau mit einem Wohnwagen zusammengeprallt und gestorben. Die vier Menschen im anderen Fahrzeug erlitten einen Schock, wie die Polizei Bad Kötzting am Sonntag mitteilte. Am Nachmittag geriet der 54 Jahre alte Motorradfahrer im Landkreis Cham aus zunächst ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und fuhr frontal gegen den Wohnwagen. Er erlitt dabei schwere Verletzungen und starb trotz Reanimationsversuch durch den Notarzt noch am Unfallort.