© Arne Dedert

Mordprozess Dürerstraße: Heute stehen die Plädoyers an

Im Prozess um die tödliche Brandstiftung in der Plauener Dürerstraße Anfang des Jahres stehen heute die Plädoyers vor dem Landgericht Zwickau an. Zwei junge Menschen starben bei dem Brand in einer Wohnung. Ein 27-Jähriger soll absichtlich ein Stück Stoff angezündet haben und steht wegen zweifachen Mordes vor Gericht.

Vor der Polizei hatte der Mann die Tat noch gestanden, später aber widerrufen. Seitdem hat er sich vor Gericht nicht mehr geäußert.