© Symbolbild/Pixabay

Mops mit Lungenquetschung: Verursacher fährt weiter

Er hat noch angehalten und geguckt, ist dann aber weitergefahren: Ein Autofahrer hat in Lippertsgrün bei Naila einen Hund angefahren. Der Mops erlitt eine Lungenquetschung, berichtet die Polizei.

Sein Herrchen stand am Samstag mit dem angeleinten Mops an der Einmündung Eulenburg/Brunnenweg, als das Auto vorbeifuhr und den Hund frontal erfasste. Das ist gegen 14 Uhr passiert. Die Polizei Naila braucht die Personalien des Autofahrers. Sie bittet Zeugen sich zu melden.

09282/97904-0