Modernisierung der Burg Hohenberg: Pläne vorgestellt

Sie steht unter Denkmalschutz und könnte bald wieder viele junge Leute beherbergen: Die Burg Hohenberg. Ab dem kommenden Jahr steckt der Freistaat Bayern rund 12 Millionen Euro in die Sanierung der Burg zu einer der modernsten Jugendherbergen Bayerns mit 115 Betten:

So Oliver Merz vom Freistaat Bayern. 2022 soll alles fertig sein. Dann will der Freistaat einen neuen Pächter für die Burg Hohenberg suchen.