MobiDig geht weiter: Verlängerung der Hofer Hochschullinien

Wer abends noch länger unterwegs ist, der kommt seit September in Hof leichter nach Hause. Seitdem verlängert nämlich ein Linientaxi den ÖPNV. Das ist Teil des Forschungsprojekts MobiDig. Die Hochschule Hof und die Stadt Hof wollen so herausfinden, wie viele Personen zu der Zeit den ÖPNV nutzen. Cynthia Seifert von der Stadt Hof:

Und das ist jetzt passiert. Die Studierenden haben sich nämlich gewünscht, abends nach der Vorlesung noch ein bisschen in der Hochschule zu bleiben und dann mit dem Bus in die Stadt zu kommen. Deshalb verlängern die Stadtwerke Hof diese Woche die beiden Hochschullinien mit Taxis für bis zu vier Stunden.