© Stadt Plauen

Mit Festumzug und Live-Musik: Spitzenfestwochenende in Plauen

Am Wochenende lockt das traditionelle Spitzenfest wieder zahlreiche Menschen in die vogtländische Stadt Plauen. Von Freitag Nachmittag bis Sonntag Nacht gibt’s neben Musik und kulinarischer Vielfalt auch zahlreiche Ausstellungen. Highlight des diesjährigen Spitzenfestes ist der historische Festumzug anlässlich des 900. Jubiläums der Stadt Plauen. Wie bereits in den vergangenen Jahren hat die Stadt eine Allgemeinverfügung für das Spitzenfestwochenende erlassen. Auf vielen Straßen und Plätzen in der Innenstadt gilt am Freitag und Samstag zwischen 18 und 2 Uhr – und am Sonntag zwischen 18 und 24 Uhr ein Glas- und Glasflaschen Verbot. Autofahrer müssen wegen des Spitzenfestes zudem mit Verkehrsbehinderungen rechnen. Die Dobenaustraße könnt ihr heute und morgen nur in Richtung Stadtpark befahren. Zusätzlich gibt es Behinderungen bei der Durchfahrt des Altmarkts. Mehr Infos findet ihr hier und hier.