© Christoph Soeder

Mit 4,5 Promille auf Streit aus: Schwarzenbacher randaliert vor Supermarkt

Mit 4 einhalb Promille sind die meisten Menschen nicht mehr zurechnungsfähig – diese Menge Alkohol im Blut ist potentiell tödlich. Ein Mann in Schwarzenbach an der Saale hat damit auch noch vor dem örtlichen Supermarkt randaliert. Als ein junger Mann ihn zur Rede stellte, erhielt der eine saftige Ohrfeige.

Die Polizei hat kurz darauf festgestellt, dass der Schwarzenbacher zu Hause seine Lebensgefährtin geschlagen hatte und ihn in die Ausnüchterungszelle mitgenommen. Jetzt hat er einige Anzeigen am Hals und ein mehrtägiges Kontaktverbot.