Messstationen melden: 70 kleinere Beben über Nacht

70 mal hat die Erde heute Nacht in der Euroherz-Region gebebt. Dabei hat nur eines die 3,0 auf der Skala überschritten. Die Beben ereigneten sich zwischen 0 Uhr 40 und 6 Uhr 45. Auch um 8 Uhr 30 registrierten die Messstationen nocheinmal kleinere Beben. Nach vergleichsweise starken Beben in der Nacht von Sonntag auf Montag scheinen die Spannungen sich aber nach und nach abzubauen. Dennoch kann es auch in den kommenden Tagen noch beben.