Ein Rettungshubschrauber fliegt über den Flugplatz eines Krankenhauses., © Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

Mehrere Menschen bei Unfall auf A96 schwer verletzt

Eine Autofahrerin hat auf der A96 in Schwaben einen Auffahrunfall verursacht, bei dem fünf Menschen teils schwer verletzt worden sind. Die 25-Jährige fuhr auf der A96 bei Türkheim (Landkreis Unterallgäu) auf einen vorausfahrenden Wagen auf. Wie die Polizei am Montag mitteilte, gerieten beide Fahrzeuge bei dem Unfall am Sonntag ins Schleudern und blieben auf der Fahrbahn liegen. Die Unfallverursacherin und zwei weitere Menschen wurden schwer verletzt und mussten mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.