© Lino Mirgeler

Mehrere Diebstähle in Hof: Dieb sitzt in Untersuchungshaft

Er hat es einfach nicht lassen können mit dem Klauen – und sitzt deshalb jetzt in einer JVA. Ein 45 Jahre alter Mann hatte bereits am Montag aus mehreren Hofer Geschäften Waren im Wert von 1200 Euro gestohlen. Am Dienstagabend dann entdeckten Polizisten ein eingeschlagenes Schaufenster eines Sportgeschäfts in der Ludwigstraße. Dort fehlten Sportschuhe und -kleidung im Wert von mehreren hundert Euro. Und auch dieser Vorfall geht wieder auf das Konto des 45-Jährigen. Zusätzlich steckten in seiner Reisetasche auch noch geklaute Gegenstände aus anderen Geschäften. Damit hat es der Mann zu weit getrieben. Die Staatsanwaltschaft beantragte einen Haftbefehl.