© lbokel/Pixabay

Mehr Sicherheit im Straßenverkehr: Plauen erhält neue Ampelanlage am Wartburgplatz

Fußgänger sind die schwächsten Teilnehmer im Straßenverkehr. Um sie besser zu schützen, gibt es in der Pausaer Straße am Wartburgplatz in Plauen nun eine neue Ampelanlage. Die Anlage ist barrierefrei konstruiert. So gibt es unter anderem Vibrationsdrucktasten und Warntöne für sehbehinderte Menschen. Im Übergansbereich der Ampel wurde die Borde abgesenkt. Auch die Fahrgäste der Straßenbahn sind mit eingeplant. Damit sie am Wartburgplatz sicher ein- und aussteigen können, schaltet die Ampel für den Autoverkehr auf rot, sobald die Straßenbahn einfährt.