Marktredwitz: Seeberger investiert in neue Montagehalle und Räume für Mitarbeiter

Lkw-Fahrer sind beim Einparken und Rangieren nicht zu beneiden, aber auch wenn sie in Wartung und Reparatur müssen, brauchen sie viel Platz. Die Firma Seeberger Fahrzeugbau in Marktredwitz hat das erkannt und will jetzt im Sommer eine völlig neue Lkw-Montagehalle bauen. Das Millionenprojekt ging jetzt durch den Bauausschuss im Marktredwitzer Stadtrat. Und der hat sein Ok gegeben.

Seeberger baut aber nicht nur eine moderne Montagehalle, sondern auch Räumlichkeiten für die Mitarbeiter. Im Herbst soll ein Großteil der Arbeiten dann abgeschlossen sein.