© Stadt Selb

Marienplatz Selb: Kreisverkehr wird grün

Wer nach Selb fährt, der kommt am Marienplatz nicht vorbei. Er gilt als Eingangstor zur Stadt. Dort läuft aktuell die größte Straßenbaumaßnahme, die es je in Selb gegeben hat: Ein Kreisverkehr findet hier seinen Platz. In der jüngsten Stadtratssitzung wurde über die Gestaltung des Kreisverkehrs debattiert. Der Stadtrat hat sich einstimmig auf einen grünen Kreisverkehr geeinigt. Das heißt: Die Mittelinsel wird je nach Jahreszeit in unterschiedlichsten Farben blühen. Wie Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch auf Nachfrage mitteilt, soll die bunte Fläche auch zeigen, dass die Stadt naturbewusst handelt und sich für den Klimaschutz stark macht.