© Boris Roessler

Männer mit knapp einem Kilo Marihuana im Wagen festgenommen

Pegnitz (dpa/lby) – Rund ein Kilo Marihuana hat die Polizei bei einer Verkehrskontrolle in Oberfranken in einem Auto gefunden. Die drei Männer im Wagen seien festgenommen worden, teilten die Polizei Oberfranken und die Staatsanwaltschaft Bayreuth am Samstag mit. Sie sitzen nun wegen Drogenhandels in Untersuchungshaft.

Der Fahrer habe bei der Kontrolle am späten Freitagabend in Pegnitz (Landkreis Bayreuth) zudem selbst unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln gestanden, hieß es in der Mitteilung.

© dpa-infocom, dpa:210403-99-75408/2