Mädchen für Technik-Camp: Junge Schülerinnen schauen sich bei der WILO in Hof um

In technischen Berufen herrscht immer noch ein Fachkräftemangel. Zudem ist der Anteil von Frauen im technischen Bereich nach wie vor gering. Die WILO in Hof bietet Schülerinnen diese Woche, vom 12. is 16. August die Möglichkeit, in die Arbeitswelt der Firma eintauchen. Beim „Mädchen für Technik Camp“ lernen die 12 bis 14-jährigen Mädels einiges über das Arbeiten bei WILO:

sagt Nele Leske, Betreuerin des Mädchen für Technik Camp. Am Freitag gibt es einen Abschlussabend, bei dem die Mädchen ihre Projekte dann präsentieren.