© Nicola Schiller

Luisenburg-Festspiele: Maskenpflicht zur Sicherheit notwendig

Lange haben Kulturfreunde warten müssen bis die Luisenburg-Festspiele in Wunsiedel in die neue Saison gestartet sind. Trotz der Vorfreude sind in letzter Zeit aber nicht alle möglichen Plätze besetzt. Zuerst haben sich die Termine verschoben und dann sind vielen die Corona-Auflagen doch zu lästig. Alle Besucher müssen getestet oder geimpft sein und die FFP2-Maske mehrere Stunden am Stück zu tragen ist nicht gerade angenehm. Christof Kaldonek von den Luisenburg-Festspielen erklärt, warum das nötig ist:

Zumindest besteht die Möglichkeit, dadurch kurzfristig noch Tickets zu ergattern. Für die beiden Vorstellungen von „Der Brandner Kaspar 2“ heute Abend sind auch noch Plätze verfügbar.