© Florian Miedl

Luisenburg-Festspiele: Musical Theater Preis für Ex-Darsteller

Die Luisenburg-Festspiele sind beim Deutschen Musical Theater Preis in Hamburg dieses Jahr leer ausgegangen. Sie sind in der Kategorie ‚Bestes Revival‘ mit dem Stück ‚Der Name der Rose‘ an den Start gegangen. Die Festspiele mussten sich dem Theater Bielefeld geschlagen geben. Trotzdem gibt es auch Grund zur Freude. Ehemalige Darsteller der Luisenburg-Festspiele haben nämlich eine Auszeichnung bekommen.

Mark Weigel, der zum Beispiel in ‚Der Name der Rose‘ mitgespielt hat, hat den Preis für den besten Darsteller in einer Nebenrolle bekommen. Friedrich Lukas Sandmann durfte sich über die Auszeichnung ‚Bester Darsteller in einer Hauptrolle‘ freuen. Er hat auch bei Zucker die Hauptrolle gespielt.