© Christian Charisius

Löw präsentiert WM-Analyse und Länderspiel-Aufgebot

München (dpa/lby) – Zwei Monate nach dem Vorrunden-Aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Russland erfolgt heute in München der Neustart. In der Allianz Arena werden Bundestrainer Joachim Löw und Teammanager Oliver Bierhoff bei einer Pressekonferenz ihre WM-Analyse präsentieren. Löw wird zudem den Kader bekanntgeben, mit dem er die Länderspiele am 6. September in München in der neuen Nationenliga gegen Weltmeister Frankreich sowie drei Tage später in Sinsheim (Baden-Württemberg) gegen Peru angehen will. Das nächste große sportliche Ziel ist die EM-Endrunde 2020, die in zwölf europäischen Städten ausgetragen wird. Eine davon ist München.