© NEWS5/Fricke

LKW liegt in Graben: Sperrung auf der A72 bei Köditz

Auf der A72 bei Köditz in Fahrtrichtung Hof hat es einen Unfall gegeben. Ein LKW lag laut Polizei dort im Graben, nach ersten Meldungen sind auch Betriebsflüssigkeiten ausgelaufen. Der Fahrer musste von der Feuerwehr aus dem Führerhaus befreit werden. Das Portal News5 hat von einem missglückten Bremsmanöver berichtet. Genauere Informationen zum Unfallhergang gab es zunächst aber nicht. Neben der Polizei war auch die Feuerwehr mit einem Großaufgebot vor Ort.