© Sophia Kembowski

LigaPokal: Schlechte Nachrichten für Fußball Fans

Der LigaPokal im bayerischen Amateurfußball ist auf Kreis-, Bezirks- und Verbandsebene als Zusatzwettbewerb gestrichen. Das hat der Bayerische Fußballverband mitgeteilt. Hintergrund: Mannschaftstraining mit Kontakt und auch Fußballspiele jedweder Art bleiben in Bayern ja auch weiterhin strikt untersagt. Wie stehts um den normalen Ligabetrieb? Um noch möglichst viele oder alle der ausstehenden Spiele der Punkt-Runden zu Ende zu bringen, braucht es einen nahezu uneingeschränkten Trainingsbetrieb ab spätestens 3. Mai 2021. Sollte dies nicht der Fall sein, muss über einen Abbruch der Verbandsspielrunden entschieden werden.