© Patrick Seeger

Leichen in Talsperre Pirk gefunden: Wer kann die Toten identifizieren?

Anwohner in Oelsnitz haben gestern Abend Alarm geschlagen, in der Talsperre Pirk hatten sie zwei Leichen entdeckt. Aus einem abgegrenzten Aufzuchtbecken hat die Feuerwehr dann einen leblosen Mann und eine leblose Frau an Land gezogen. Beide waren zwischen 60 und 80 Jahre alt. Wer die beiden sind und was zu ihrem Tod geführt hat, wissen die Ermittler noch nicht. Die Krimialpolizei Zwickau hat den Fall übernommen und versucht das zu klären. Für die Identifizierung der Toten bittet sie um Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer eine Ahnung hat, wer die beiden sind, kann sich bei der Kripo melden.