© Medienstelle Stadt Hof

Lebensraum für Pflanzen & Tiere: Saale in Hof soll natürlicher werden

Ein natürlicher Flusslauf ist eigentlich geprägt von vielen, unregelmäßigen Schleifen. Zwischen der Lessingbrücke und der Krebsbachbrücke entlang der Uferstraße in Hof, verläuft die Saale aber fast so gerade wie eine Autobahn. So hat es zumindest das zuständige Wasserwirtschaftsamt Hof in der jüngsten Stadtratssitzung beschrieben. Das soll sich nun ändern, die Saale soll in dem Bereich wieder natürlicher werden. Hofs Oberbürgermeisterin Eva Döhla:

Tiere sollen sich hier wieder ausruhen, Nahrung finden und fortpflanzen können, so Döhla weiter.

Ein natürlicher Flusslauf kann auch dem Hochwasserschutz dienen – vergangene Woche war es gerade in dem Bereich an der Uferstraße zu Überschwemmungen gekommen.