© Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel

Lebensmittelverschwendung: Veranstaltungen im Fichtelgebirgsmuseum Wunsiedel

Lebensmittel wegzuschmeißen – in den letzten Jahren wandelt sich die Einstellung der Gesellschaft dazu. Das merken wir in Supermärkten, die beispielsweise auch noch krumme Gurken oder älteres Obst anbieten aber auch an Initiativen wie Foodsharing. An drei Abenden verwandelt sich das Fichtelgebirgsmuseum in Wunsiedel in eine Art Kino und zeigt euch Filme zum Thema Landwirtschaft und Ernährung. Gemeinsam mit dem Verein Lernort Natur-Kultur will das Fichtelgebirgsmuseum die Besucher einladen sich näher mit dem Thema auseinanderzusetzen. Heute ist die erste Veranstaltung um 19 Uhr. Morgen folgt der zweite Teil, die letzte Veranstaltung ist dann für nächsten Dienstag geplant.
Die Kinoabende sind Teil der Ausstellung „So isst das Fichtelgebirge“.