Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses., © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Lebensgefährlich verletzt: Fahrerin übersieht Kreisverkehr

Eine Autofahrerin ist bei einem schweren Unfall in Pfofeld (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) lebensgefährlich verletzt worden. Die 60-Jährige habe am Donnerstagabend aus noch ungeklärter Ursache einen Kreisverkehr übersehen und sei ungebremst über diesen gefahren, sagte ein Sprecher der Polizei. Dabei sei der Wagen geschleudert und die Frau lebensgefährlich verletzt worden. Nähere Details zum Unfallhergang nannte der Sprecher zunächst nicht.