© Pixabay

Lauter Knall in Berg: Geldautomat gesprengt

Ein lauter Knall hat heute Nacht viele Einwohner von Berg aus dem Schlaf gerissen. Unbekannte Täter haben gegen 3 Uhr den Geldautomaten in der Bankfiliale gesprengt. Das Foyer der Bank ist durch die Druckwelle massiv beschädigt. Die Diebe sind mit Bargeld im mittleren fünfstelligen Bereich geflüchtet und haben einen Sachschaden von mindestens 50.000 Euro hinterlassen.

Die Polizei hat den ganzen Morgen mit Polizeihubschrauber, auch in den Nachbarbundesländern gefahndet. Das Bayerische Landesamt hat die Hofer Polizisten am Tatort unterstützt. Die Kripo Hof sucht jetzt nach Zeugen. Wer etwas heute Nacht in Berg oder bei der Bank gesehen hat, soll sich bitte melden.

Tel.-Nr. 09281/704-0