© Carsten Rehder

Lasterfahrer in Warteschlange von Hintermann erdrückt

Bamberg (dpa/lby) – Ein 54 Jahre alter Mann aus Baden-Württemberg ist am Dienstag in Bamberg zwischen Lastwagen geraten und erdrückt worden. Der Mann habe auf einem Firmengelände mit seinem Sattelzug in einer Schlange von Lastwagen gewartet, teilte die Polizei in Bamberg mit. Als der Mann ausgestiegen war und sich hinter seinem Fahrzeug befand, setzte sich der hinter ihm wartende Laster in Fahrt und rollte auf den Mann zu. Zwischen den beiden schweren Fahrzeugen wurde der Mann eingeklemmt und starb. Warum der Lastwagen eines 59 Jahre alten Fahrers aus dem Landkreis Coburg ins Rollen geraten war, ist bisher ungeklärt.