© Wolfgang Kumm

Landtagswahlen 2023: Grießhammer ist Spitzenkandidat für Oberfranken

Die oberfränkische SPD schickt Holger Grießhammer als Spitzenkandidaten in die Landtagswahl im kommenden Jahr. Darauf haben sich die Delegierten am Wochenende geeinigt. Sie haben die Listenplätze ihrer Kandidaten festgelegt. Der Einzug in den Landtag dürfte ihm damit sicher sein. Grießhammer tritt für den Stimmkreis Wunsiedel-Kulmbach an.
Auf Platz 2 der Liste folgt Sabine Gross aus Kronach, auf Platz 3 Halil Tasdelen aus Bayreuth. Daniel Schreiner aus dem Stimmkreis Hof tritt auf Platz 5 zur Landtagswahl an.
Die Hofer Oberbürgermeisterin Eva Döhla ist dagegen die Nummer 1 der oberfränkischen SPD für die Bezirkstagswahl.