© Jens Büttner

Landkreis Wunsiedel: Weitere Impfstrecke, Hausärzte bereit

Wenn es eine gute Nachricht aus dem jüngsten Corona-Gipfel von Bund und Ländern gibt, dann die: Im April soll der viel besagte Impf-Turbo kommen. Nach Kritik an den Regelungen zu Ostern, beraten die Minister_innen und Kanzlerin Angela Merkel ab 11 Uhr aber erneut.

Hier  in der Region gehts mit dem Impfen bereits voran: Wie das Landratsamt Wunsiedel auf seiner Facebookseite schreibt, hat eine dritte Impfstrecke am Impfzentrum in Wunsiedel in dieser Woche die Arbeit aufgenommen. Sie befindet sich dort in einem beheizten Zelt. Außerdem führen Hausärzte erste Impfungen durch. 35 Hausarztpraxen im Landkreis Wunsiedel haben ihre Bereitschaft erklärt, warten aber noch auf die nötigen Impfdosen. Im Hofer Land geht das Impfzentrum Helmbrechts am Wochenende an den Start. Sowohl Wunsiedel als auch Hof liegen beim Impfen jeweils über dem bayerischen Impfdurchschnitt.