© Uli Deck

Landkreis Wunsiedel: Neue Luftfilter für 166 Klassenzimmer

Dass es an Bayerns Schulen einige Mängel gibt, ist nichts Neues. Städte und Gemeinden tun aber auch etwas dagegen. Der Bau- und Schulausschuss im Landkreis Wunsiedel hat in seiner jüngsten Sitzung einige Maßnahmen auf den Weg gebracht. Die Sigmund-Wann-Realschule und das Luisenburg-Gymnasium in Wunsiedel bekommen zum Beispiel neue Aufzüge. Die Anlagen sind zwar noch funktionsfähig, sie entsprechen aber nicht mehr dem Stand der Technik. Kostenpunkt: fast 300.000 Euro.

166 Klassenzimmer in den weiterführenden Schulen im Landkreis Wunsiedel bekommen außerdem neue Luftfilteranlagen. Der Ausschuss hat den entsprechenden Auftrag vergeben. Die Stadt Gefrees will ihre Schüler ebenfalls vor einer Corona-Infektion schützen, und hat sich deshalb auch für Luftfilter entschieden. Sie schafft 25 Geräte für die Grundschule an, heißt es aus dem Rathaus. Sie sollen bis Ende Januar in den Klassenzimmern stehen.