Landkreis Hof: Thomsonwehr zur Messung von Wasser-Pegel-Ständen

Der Landkreis Hof will mit dem Smart-City-Projekt hoferland.digital Digitalisierung und smarte Projekte zum Wohle der Allgemeinheit einsetzen. Für eines der Projekte findet heute der Startschuss statt. In Geroldsreuth bei Geroldsgrün wird heute ein sogenanntes „Thomsonwehr“ in Betrieb genommen. Das soll Wasser-Pegel-Stände über eine Funk-Strecke in die entsprechenden IT-Systeme bringen. Danach sollen weitere solche Messstellen im Hofer Land in Betrieb gehen. Ziel ist die automatisierte Überwachung von Gewässersystemen, so das Landratsamt Hof.