© Jan Woitas

Landesliga Nordost: Punkteteilung zwischen Mitterteich und Röslau

Eine Punkteteilung, die beiden nur kurzfristig etwas bringt. In der Landesliga Nordost haben sich gestern Abend der SV Mitterteich und der FC Vorwärts Röslau gegeneinander ein 1:1-Unentschieden herausgespielt. Für beide geht’s damit in der Tabelle um einen Platz nach oben. Mitterteich überholt damit die weitere regionale Mannschaft der Liga: Die SpVgg Selbitz. Die kann heute gegen den Tabellenvorletzten aus Kornburg aber wieder an Mitterteich vorbeiziehen. Anstoß beim TSV Kornburg ist um 16 Uhr. Aufsteiger Röslau kann nach zuletzt drei sieglosen Spielen in Folge auf Platz 9 abrutschen, falls alle Konkurrenten in der oberen Tabellenhälfte heute punkten.