© Lamilux

LAMILUX CI-Classics: 17.000 Euro für die Ukraine

Mehr als 640 Freizeit- und Profiradler haben an den diesjährigen LAMILUX CI-Classics Ende Mai teilgenommen. Auf den vier unterschiedlichen Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden haben die Teilnehmer insgesamt eine Strecke von über 33.000 Kilometer zurückgelegt. Das hat die LAMILUX-Inhaberfamilie Strunz mit einer Spende von insgesamt 17.000 Euro belohnt. Mit dem Geld unterstützt LAMILUX die Betroffenen des Ukraine-Krieges.