Kurios: Unbekannte legen in Helmbrechts verdorbene Muscheln aus

Da kann man sich wirklich nur fragen: Was wollen die Täter damit ausdrücken? In Helmbrechts haben Unbekannte zwischen Montagabend und gestern Morgen verdorbene Miesmuscheln ausgelegt. Und zwar am Steinhäusergarten, beim Verwaltungsgebäude des Landeskirchlichen Gemeinschaftsverbandes. Die gammligen Muscheln waren über die gesamte Länge des Außentreppe verteilt.

Wer was beobachtet hat, soll sich bei der Polizei in Münchberg melden.