Kommunalwahl 2020: Margit Bayer geht in Waldershof für CSU ins Rennen

Aktuell läuft in Bayern der Wahlkampf für die anstehende Landtagswahl auf Hochtouren. In Waldershof denkt man schon ein bisschen weiter: bei der Kommunalwahl 2020 will Margit Bayer für die CSU den Chefsessel im Rathaus zurückgewinnen. Bei der jüngsten Nominierungsversammlung der Partei wurde die 37-jährige Tierärztin aus Walbenreuth einstimmig für die Wahl nominiert. Gegen wen Bayer antritt steht derweil noch nicht fest – die amtierende SPD-Bürgermeisterin Friederike Sonnemann hatte bereits vor längerer Zeit erklärt, nicht wieder antreten zu wollen.