Kommunale Hochbauförderung: Mehrere Millionen Euro für Bauprojekte in Hochfranken

Die Fenster lassen sich nicht öffnen, das Dach ist undicht oder die Toiletten sind schon 40 Jahre alt. In vielen Schulen muss nachgeholfen werden. In der Fichtelgebirgsrealschule in Marktredwitz ist das jetzt möglich. Der Landkreis Wunsiedel bekommt 1,5 Millionen Euro für die Generalsanierung vom Freistaat Bayern. Weitere Mittel aus der kommunalen Hochbauförderung fließen in die Sanierung des Marktredwitzer Hallenbads. Dafür gibt es einen Zuschuss in Höhe von 1,3 Millionen Euro.

Stadt und Landkreis Hof profitieren von rund 9 Millionen Euro. Die größte Summe fließt mit einer Million Euro in die Generalsanierung der Grundschule Naila, für die BRK-Kita in Hof gibt es 800.000 Euro Baukostenzuschuss.