© Daniel Bockwoldt

Kohlschreiber 2020 für TC Großhesselohe aktiv

München (dpa/lby) – Davis-Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber wird im nächsten Jahr für die Bundesligamannschaft des TC Großhesselohe aufschlagen. Wie der vor den Toren Münchens gelegene Tennis-Verein am Dienstag mitteilte, wird der gebürtige Augsburger im Sommer 2020 für den Club im Einsatz sein.

«Nach dem ersten Jahr der Ligazugehörigkeit 2019 wollen wir unseren Kader punktuell verstärken, um 2020 oben mitspielen zu können. Hierbei ist uns mit Philipp ein erster wichtiger Schritt gelungen», sagte Sportchef Bernard Eßmann über die ehemalige Nummer 16 der Welt.

«Ich freue mich, dass ein bayerischer Club wie Großhesselohe die Ambitionen hat, in der 1. Bundesliga oben mitzuspielen. Als Bayer freue ich mich ganz besonders auf meine Spiele für den TCG», sagte der 35-jährige Kohlschreiber über seinen anstehenden Wechsel vom Gladbacher HTC nach Großhesselohe.

Ein Teil seiner Familie lebt den Angaben zufolge im Münchner Landkreis. Die vergangene Saison hatte der Verein als Sechster der Zehnerliga abgeschlossen.