Klischees Adieu: Girls & Boys-Day in der Euroherzregion

Heute ist ein Tag, um mit Klischees und klassischen Rollenbildern zu brechen. Am heutigen Girls & Boys-Day sollen Kinder und Jugendliche in geschlechtsuntypische Berufe reinschnuppern. Diesem Beispiel folgen auch Mädchen in Fichtelberg. Sie werden beim dortigen Forstbetrieb mit anpacken, Bäume pflanzen und Bäume fällen.

Gleichzeitig wirbt Bayerns Gesundheitsministerin Huml für den Pflegeberuf. Und zwar ganz gezielt bei Jungs und jungen Männern. DIe Quote männlicher Pfleger beträgt derzeit in Bayern etwa 24%. Wer Interesse hat, findet hier einen Link zur sogenannten „HERZWERKER“-Kampagne.