Klinikum Fichtelgebirge: Anstieg der Geburtenzahlen 2021

Das vergangene Jahr bleibt uns hauptsächlich als zweites Pandemiejahr im Gedächtnis. Trotzdem verbinden viele Menschen damit auch positive Momente, weil sie zum Beispiel Eltern geworden sind. Im Vergleich zum Vorjahr sind 2021 im Klinikum Fichtelgebirge mehr Kinder zur Welt gekommen. Dr. Maria Dietrich vom Haus Marktredwitz:

Bei der Namensgebung entschieden sich die Eltern überwiegend für zeitlose, klassische Namen wie Emilia, Ida und Marie bei den Mädchen, oder Paul, Anton und Theo bei den Jungen. Englische oder französische Namen gab es im Klinikum eher seltener.