Kinocenter Selb: Letzter Tag – was kommt danach?

Im Kinocenter Selb flimmert heute der letzte Film über die Leinwand – vorerst. Denn heute schließt der bisherige Betreiber das Kino nach der letzten Vorstellung. Aber das Kino soll nicht geschlossen bleiben, ist Oberbürgermeister Uli Pötzsch überzeugt. Allerdings muss er bei einigen Stadträten noch Überzeugungsarbeit leisten. Die CSU-Fraktion ist gegen ein Kino in der Hand der Stadt Selb, die SPD-Fraktion möchte das Kino erst einmal im Testversuch anmieten. Das Thema „Kino“ steht Mitte Mai auf der Tagesordnung des Selber Stadtrats.