Kino-Center Selb bleibt: Auch den bisherigen Betreiber freut’s

Die Freude war groß bei der Bevölkerung nach dem Beschluss des Selber Stadtrats: Das Kino-Center soll ja bleiben und von der Stadt betrieben werden. Das freut auch den bisherigen Besitzer, Michael Thomas.

Thomas schreibt in einer Pressemitteilung, dass sich der Stadtrat richtig entschieden habe. Die große Beteiligung von Bevölkerung und heimischen Unternehmen habe gezeigt, wie wichtig das Kino für Selb sei. Ihm selbst habe es immer am Herzen gelegen. Er musste den Betrieb Ende April einstellen, wird das Kino aber nochmal ab Oktober bis zu den kommenden Grenzlandfilmtagen im April 2019 öffnen. Bereits im Juli findet aber auch wieder die Schulkinowoche statt.