© Daniel Bockwoldt

Kiel im Pokal mit der Erfolgs-Elf des Jahresauftakts

Kiel (dpa/lno) – Fußball-Zweitligist Holstein Kiel kann am Mittwoch (18.30 Uhr/Sky) gegen den Bundesligisten FC Augsburg mit der Erfolgs-Elf des Jahresauftakts Anlauf auf das Viertelfinale im DFB-Pokalwettbewerb nehmen. «Bis auf leichte muskuläre Probleme sind alle Spieler fit, die auch gegen Regensburg dabei waren», sagte Trainer Tim Walter am Dienstag. Nach seiner Sperre im Punktspiel gegen Regensburg (2:0) könnte allerdings Hauke Wahl zurückkehren.

Lediglich um das Mitwirken von Regisseur Jae-Sung Lee, der wegen einer Zehenverletzung in diesem Jahr noch gar nicht gespielt hat, gibt es noch ein Fragezeichen. «Das wird sich kurzfristig entscheiden, ob er dabei sein kann», sagte Walter. Für die Partie im Kieler Holstein-Stadion, in dem eine Zusatztribüne errichtet wurde, sind bislang 10 800 Karten verkauft worden.