Kemmlerturm Plauen: Wegen Bauarbeiten gesperrt

Der sogenannte Kemmlerturm in Plauen ist ein wichtiges Wahrzeichen der Stadt, viele Plauener identifizieren sich damit. Die Sanierung des über 100 Jahre alten Bauwerks soll den Turm aus seinem Dornröschenschlaf wecken. Die Arbeiten laufen in Etappen bis zum Jahr 2022.

Ab heute sind die Fugen dran. Dafür ist der Turm ab sofort für mindestens vier Wochen gesperrt. Fördergelder und Spenden deckeln teilweise die Kosten von insgesamt 180.000 Euro.