Kaufland in Marktredwitz zieht in Bayreuther Straße: Stadtrat gibt grünes Licht

Das Kaufland in Marktredwitz zieht um – vom Kösseine-Einkaufszentrum in die Bayreuther Straße. Der Stadtrat hat in seiner jüngsten Sitzung den Weg dafür frei gemacht. Jetzt stellt die Verwaltung einen Bebauungsplan auf. Bauamtsleiter Stefan Büttner:

Im September soll es erste konkrete Planungen geben. Wie berichtet, läuft der Vertrag mit dem KEC Ende 2019 aus. Bis dahin können die Marktredwitzer wie gewohnt bei Kaufland einkaufen.